Über uns

Unsere Ziele:

  • Stopp des Planungsverfahrens „Neue Maschine, Teilgebiet Süd“ in Lindenberg
  • Verhinderung des Bauvorhabens „Krematorium“ der Fa. Lux Vitae GmbH i. Gr. zum Zweck des Einbaus und Nutzung einer Einäscherungsanlage in ein bestehendes Gebäude der stillgelegten Papierfabrik Knoeckel, Schmidt & Cie.

Wir wollen stattdessen eine umweltverträgliche Gesamtplanung der Industriebrache im Sinne einer nachhaltigen Regionalentwicklung und fordern gleichberechtigt Umweltgesichtspunkte mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen. Wir wollen unseren Kindern und Enkelkindern ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge hinterlassen.

Die Verbandgemeinde Lambrecht ist Teil des Naturparks Pfälzer Wald im Bereich des Biosphärenreservats Pfälzer Wald/Nordvogesen. Wir wollen dementsprechend, dass die Industriebrache Knoeckel, Schmidt & Cie. zukünftig zu einem einladenden „Aushängeschild“ für den umgebenden Pfälzer Wald und den Talgemeinden wird.

Lesen Sie hier Presseberichte, Leserbriefe und Veröffentlichungen.

Weiter Informationen finden Sie unter Krematorium in Lindenberg: Fakten, Chronologie und Was können Sie tun.

Die Bürgerinitiative trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr in der Bürgerstube, Lambrecht. Interessierte Mitbürger sind herzlich willkommen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.